Skip to main content

Deutsch

SWU, Ulm

Realtime- Haltestellenanzeiger für Strassenbahnen

SWU, Ulm

Echtzeitinformationen, schwäbische Lösung: günstig und trotzdem gut

Ulm, Sommer 2018. Eine neue Straßenbahnlinie wird gebaut. Die Eröffnungsfeier für die neue Linie 2 soll bereits im Dezember stattfinden – mit modernen DFI-Anzeigen an den Haltestellen. Wichtig für den Auftraggeber: Die Darstellung von Echtzeitinformationen an allen Haltepunkten. Eigentlich sollten diese Echtzeitdaten direkt aus der bestehenden ITCS-Dateninfrastruktur der Stadtwerke Ulm kommen und über spezielle Rechner in den Anzeigen aus dem Ulmer ITCS-System bezogen werden. Doch das war so nicht möglich. Die Lieferzeit der benötigten Rechner betrug über 6 Monate. Zu lang, um diese noch vor der Eröffnung in die Anzeigen einzubauen. Die Displays an den Haltestellen würden zur Eröffnungsfeier also dunkel bleiben.

Auch Luminator bewarb sich bei der Auschreibung für die neuen DFI-Anzeigen und machte den Stadtwerken einen Vorschlag: Schon seit einigen Jahren war dort ein Datahub aus dem Hause Luminator im Einsatz. Dieses könnte als alternative Quelle für die benötigten Echtzeitdaten genutzt werden. Die Daten würden dann – ohne direkte ITCS-Anbindung über spezielle Rechner – für die DFI-Anzeigen zur Verfügung stehen. Das Konzept überzeugte den Kunden. Es war die einzige Möglichkeit zur Eröffnung der Linie 2 funktionstüchtige DFI-Anzeigen an den Haltestellen zu haben. Und Luminator bekam den Auftrag.

Dass wir bei Luminator rechtzeitig eine Lösung liefern konnten, war kein Zufall. Als Systemintegrator entwickeln und fertigen wir seit Jahrzehnten individuelle DFI-Lösungen und passen diese an die jeweiligen Gegebenheiten unserer Auftraggeber an. Um bei den Stadtwerken nicht zwei verschiedene Systeme vorhalten und bedienen zu müssen, bekamen wir die Möglichkeit auch für das restliche Netz ein Angebot zu machen. Der schöne Nebeneffekt ein einheitliches Erscheinungsbild im gesamten Stadtgebiet. Ein Angebot, über das sich nicht nur Schwaben freuen würden: preiswert, pünktlich geliefert und mit allem ausgestattet was man braucht. Heute kommen alle DFI-Anzeigen der Stadtwerke Ulm von Luminator.

Herausforderungen

Termingerechte Planung, Lieferung und Installation echtzeitfähiger Haltestellenanzeigen, obwohl der Hersteller der Anzeigensteuerrechner nicht rechtzeitig liefern konnte.

Lösung

Ein ehemaliges Datahub-Projekt von Luminator wird zur Echtzeitdatenquelle für die Anzeiger; Lieferfähigkeit der benötigten Hardund Software; Flexibilität bei der Planung und Realisation von den Tiefbauarbeiten und der Installation.

Ergebnis

Termingerechte Inbetriebnahme der Anzeigensysteme.

"In Ulm sorgten minutiöse Planung bei der Installation, Liefersicherheit und die sorgfältige Dokumentation eines älteren Datahub-Projektes dafür, dass wir rechtzeitig liefern konnten. Der Auftraggeber war von unserer Performance so überzeugt, dass es zu einem Folgeauftrag kam. Für uns ist das ein doppelter Erfolg."

Bernd Wachter Projektleitung, Luminator Ulm

Fakten zum Projekt

Anwendung

Dynamische Fahrgastinformation an Straßenbahnhaltestellen

Kunde

SWU Ulm

Standort

Ulm, Germany

Technologie

LED Außenanzeiger, Datendrehscheibe

Mehr erfahren

Komplettes Projekt

Pressemitteilungen

Ähnliche Projekte

Reutlingen Stadtverkehrs-gesellschaft RSV

Über 80 Busse sorgen auf den Strecken der Reutlinger Stadtverkehrsgesellschaft (kurz RSV) für Pünktlichkeit – jeden Tag. Mit dem BMG MIS MagicSunDisplay realisiert der RSV ein komplett kabellose...

Ulm Bushaltestellen

Gemeinsam mit der DB ZugBus Regionalverkehr Alb-Bodensee (RAB) wurde im März 2011 ein neuartiges, komplett autarkes Fahrgastinformations-system in Betrieb genommen. Die sogenannten Dynamic Info ...

Darmstadt Strassenbahn

Das Darmstädter Verkehrsunternehmen HEAG mobilo betreibt als Infrastrukturdienstleister eines der modernsten Verkehrsmanagement-systeme in Deutschland. Mit Echtzeitdaten und Servicehinweisen bie...

Limburg Stadtlinienverkehr

Der durch den Stadtlinienverkehr Limburg neu gestaltete zentrale Omnibusbahnhof in Limburg an der Lahn verbindet nun die Fußgängerzone mit neuem Fußzugang zum historischen Ausbesserungswerk. Im ...

Capital Metro, Austin/Texas

Als die COVID-19-Pandemie die Vereinigten Staaten erreichte, stand die ohnehin schon anfällige Infrastruktur vor großen Herausforderungen. Viele Menschen – auch im Gesundheitswesen – können auch in...

Contact us

linkedin icon

Hinweis zum Datenschutz

Die Verwendung von Cookies durch LinkedIn in diesem Browser erlauben?

Durch Klicken auf „Zustimmen & anmelden“ stimmen Sie der Nutzervereinbarung, Datenschutzrichtlinie und der Cookie-Richtlinievon LinkedIn zu.

instagram icon

Hinweis zum Datenschutz

Die Verwendung von Cookies durch Instagram in diesem Browser erlauben?

Durch Klicken auf „Zustimmen & anmelden“ stimmen Sie der Nutzervereinbarung, Datenschutzrichtlinie und der Cookie-Richtlinie von Instagram zu.

vimeo icon

Hinweis zum Datenschutz

Die Verwendung von Cookies durch Vimeo in diesem Browser erlauben?

Durch Klicken auf „Zustimmen & anmelden“ stimmen Sie der Nutzervereinbarung, Datenschutzrichtlinie und der Cookie-Richtlinie von Vimeo zu.