ICU602

Die All-In-One-Lösung.

Das Steuergerät ICU602 verarbeitet alle Protokolle und Informationen für die Luminator Anzeigen. Einschließlich Fahrtielanzeige, Routennummer und Halte-Informationen – ganz gleich welche Gerätegenerationen im Einsatz sind. Automatische Meldungen, wie "Nächster Halt"-Anzeigen und Sprachansagen werden über den Kilometerzähler gesteuert oder (optional) per GPS ausgelöst. Durchsagen des Fahrers sind innerhalb und außerhalb des Fahrzeuges möglich – z.B. für Fahrgäste, die an einer Haltestelle warten.

Es passt in jeden Norm-Funksteckplatz (ISO 7736) und ist für den Einsatz unter harten Bedingungen gerüstet. Denn die IP-klassifizierte Front mit Staub- und Wasserschutz macht den Betrieb auch in rauen Gegenden möglich. Optional kann auch die Rückseite IP-klassifiziert werden.

Neben GPS-Empfang verfügt ICU602 über eine Ethernet-Option und die Möglichkeit ein Onboard-Gateway anzuschließen. Über diesen Netzwerkanschluss kann das Backoffice aktuelle Informationen oder Software-Updates der Anzeigen und Geräte an Bord schicken. Auch das Erkennen und Lösen von Problemen ist so ganz einfach, da automatisch Diagnoseinformationen an die Zentrale gesendet werden. Unkompliziert, universell und zukunftssicher: die CU-Box ICU602.

FEATURES

Alphanumerische Tastatur mit benutzerfreundlichem User-Interface und Hintergrundbeleuchtung
Standardschnittstellen: RS485, Digital I/O, RS232, USB
Optionale Schnittstellen: IBIS-Slave, IBIS-Master, GPS, Ethernet, Audio

ZERTIFIKATE

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok